Begegnung von Christen und Muslimen
Begegnung von Christen und Muslimen

Materialien Thailand

Brücke als Modell für den Süden Thailands

Konsultation Im Rahmen eines EU-Projektes mit thailändischen Regierungsbeamten und zivilgesellschaftlichen Akteuren, das im Juni 2008 an der Freien Universität Bozen in Südtirol stattfand, hielt der Leiter des Begegnungszentrums Brücke-Köprü, Pfarrer Hans-Martin Gloël einen Vortrag über ‘Christians and Muslims in Germany - the importance of bridges and dialogue projects.’

Im Rahmen des Projekts wurden der thailändischen Delegation das Konzept der Südtirol-Autonomie sowie der Umgang mit ethnischen / religiösen Minderheiten in Europa vorgestellt.

Sofort nach ihrer Rückkehr nach Thailand setzten die Regierungsbeamten das in Europa Erfahrene in ihren eigenen Kontext um: im August 2008 wurde im thailändischen Süden eine zweisprachige buddhistisch-muslimische Begegnungsschule als Modell mit dem Namen "White Bridge" aufgebaut, womit die Anregungen aus dem südtiroler Kontext (ladinische Schule) und von der Nürnberger BRÜCKE aufgenommen wurden.

Brücke-Köprü – Begegnung von Christen und Muslimen
http://www.bruecke-nuernberg.de/materialien_thailand.htm – letzte Änderung: 25. Okt 15 – Impressum